navigation
Film

Filmforum Wil: Zweiter Film der Saison 2019/20

Trainspotting
Regie: Danny Boyle
Grossbritannien - 1996 - 94 Min.

Der junge Mark Renton gehört zu einer Clique und wohnt in der schottischen Hauptstadt Edingburgh. Er ist heroinabhängig und möchte immer wieder clean werden. Mark ist mit seinem Vorhaben wenig erfolgreich, konsumiert einzig während eines kurzen Aufenthalts in London keine Drogen irgendwelcher Art. Zum Schluss stiehlt er seinen Freunden 16.000 Pfund aus einem Heroin-Deal und will damit ein neues Leben anfangen...
Datum
Di, 26. Nov. 2019, 20:00 - 22:00 h
Zusatzinformationen
Anlässlich des zweiten Filmabends („Trainspotting“) (8tung Dienstag, 26.11.2019 und nicht wie im Programm geschrieben 28.11.) stehen die Mitarbeitenden der Suchtberatung Region Wil gerne für Fragen rund um das Thema "Sucht" zur Verfügung.
Veranstalter/-in
Filmforum Wil
powered by anthrazit